Video 25: Das langsame Köcheln der Singularität

Die gesamte Serie steht als kostenlose pdf-Datei zur Verfügung: Abhandlungen über Narzissmus


Transkription von Wes Penre und Ariel Glad, 20. Juni 2018
YouTube-Video: https://www.youtube.com/watch?v=ZSt5prsoptQ

Zu denken, die Singularität sei ein Punkt. den wir in der Zukunft vermeiden müssen (zukünftiger Zeitlinienanker), könnte ein Fehler sein. Die Singularität wird nicht über Nacht erfolgen. Wir werden nicht plötzlich eines Morgens aufwachen und feststellen, dass unsere Realität völlig anders aussieht als die, in der wir jetzt leben. Sie wird noch nicht einmal im Verlauf einiger Jahre eintreten. Die Singularität ist eine allmähliche Verschiebung (ein langsames Köcheln), die so langsam geschieht, dass wir nach und nach zur Akzeptanz verleitet werden, sodass wir nicht einmal wissen, dass sie stattfindet. Bedenkt, dass es vor langer Zeit begann. Sie geschieht bereits, und wir marschieren darauf zu, ohne es überhaupt zu merken.

***

Die Singularität ist nicht nur eine Übernahme unserer physischen Umgebung und des physischen Körpers durch Technologie. Sie beginnt mit einer Übernahme des Bewusstseins; einer Übernahme des Geistes.

***

Dazu gehört die Fähigkeit, die zunehmende Einbeziehung der künstlichen Intelligenz in unser tägliches Leben zu sehen, und doch ignoriert ihr, während ihr beobachtet, was außerhalb geschieht, das, was im Inneren passiert. Das ist so geplant worden, und es funktioniert sehr gut.

***

Die ursprüngliche menschliche Seelengruppe (und andere) wurde(n) verführt und angelockt, hier in dieser Matrix teilzunehmen; nicht indem man ihr sagte, wie schrecklich und schwierig es sei, sondern vielmehr, wie wunderbar es sein würde! „Schaut euch all die Dinge an, die ihr erleben könnt!“, könnten sie gesagt haben. „Es gibt Erfahrungen, die man nur hier und nirgendwo sonst machen kann!“, wurde uns gezeigt. Die menschliche Seele mit ihren Qualitäten der Fantasie und Neugierde, die ständig nach Erfahrung für die Erweiterung sucht, wurde manipuliert, indem die natürlichen Wünsche und Zwecke für das, was eine Seele sucht, ausgenutzt wurden. Auf der Seelenebene fühlt sich das nicht als Manipulation an, sondern als das, wovon sie sich bereits schwingungsmäßig angezogen fühlt: Erfahrung und Erweiterung. Es ist neu, und die Manipulation ist verborgen und versteckt hinter dem, was sich gut anfühlt. Wenn sich etwas gut anfühlt, ist es gut. Stimmt’s? Ist es nicht das, was uns Unterscheidungsvermögen und Schwingungsfrequenz lehren? Wir sind von Natur aus darauf eingestellt, zu spüren, wenn etwas rau und destruktiv ist. Wie also sind wir dann hier so angeschmiert worden? Diese Fähigkeit, die Frequenz zu fühlen, wurde manipuliert, und wir wurden hereingelegt mit etwas, das sich gut anfühlte.

***

Könnt ihr sehen, wie das Lernen über Narzissmus ein erster Schritt ist, um zu unterscheiden, wie sich das, was sich auf der Oberfläche gut und richtig anfühlen könnte, dazu benutzt werden kann, uns auf einer tieferen Ebene zu verletzen? Die AIF sind Nachahmer. Narzissten sind Nachahmer. Wie werden wir in den Tunnel des Lichts im Zwischenleben-Bereich gesaugt, wo uns von Forschern und Personen mit eigener Erfahrung gesagt wurde, dass es dort eine unglaubliche göttliche Liebe gibt? Dies ist eine Nachahmung, eine Kopie dessen, was bereits im Universum existiert und was mit uns auf Seelenebene in Resonanz geht, und wir werden getäuscht. Wie werden wir an Narzissten gebunden? Genauso. Ihre Fähigkeit, echte menschliche Seelenenergie (Emotionen) nachzuahmen, ist so außerordentlich stark, dass das, was wir von ihnen fühlen, auf Seelenebene wie von einem anderen Menschen schwingt, während ihre Emotionen um einiges geringer sind. So funktioniert die Falle, und sie funktioniert seit Jahrtausenden. Solltet ihr glauben, dass die Singularität euch mit großen Leuchtreklamen warnt, euch abzuwenden oder in den Widerstand zu gehen, dann wäre das etwas, was ihr überdenken solltet.

***

Wie geht das vor sich? Wir wurden von Anfang an auf dieselbe Weise betrogen, indem sie uns Dinge anbieten, die sich gut anfühlen und nützlich erscheinen.  Und indem sie uns auch Dinge anbieten, die das nachahmen, was auf Seelenebene in Resonanz geht, haben wir es sehr schwer zu unterscheiden, was natürlich ist und was nicht. Da eine Seele ständig danach drängt, sich zu erweitern, wird sie ganz allmählich mit all den notwendigen Dingen und im perfekten „Timing“ gefüttert, so dass wir jeden neuen Tag aufwachen und sich für uns alles normal anfühlt. Wir sehen die Änderungen nicht. Heute fühlt sich genauso an wie gestern, und morgen wird sich anfühlen wie heute, und so weiter. Erst wenn wir in Jahrzehnten zurückblicken, werden wir sehen, wie weit wir gekommen sind und welche Veränderungen uns dorthin geführt haben.

***

Barbara Marciniaks Plejadier (s. Anm. d. Übers. in Video 11) mussten diesen Anker in ihrer vergangenen Zeitlinie finden, um zu sehen, wie sie zu ihrem eigenen Maschinenreich kamen. Was auch immer ihre Motive jetzt sein mögen, es gibt keinen Irrtum darüber, dass wir aus ihrer Sicht bereits auf diesem Weg sehr weit gekommen sind. Wir sind nicht gewarnt worden, ein zukünftiges Ereignis zu vermeiden, sondern den Kurs im gegenwärtigen Augenblick zu ändern. Schöpfung geschieht nur im gegenwärtigen Augenblick. Wir können die Vergangenheit nicht verändern und wir können KEINE Zukunft erschaffen, die auf uns wartet, wenn wir ankommen. Veränderungen können wir nur im Jetzt beeinflussen.

***

Wenn wir untersuchen wollen, wie Menschen mit der Technologie verschmelzen, müssen wir nicht weiter schauen als in uns selbst, um zu sehen, dass wir uns bereits mit ihr verschmelzen. Wir haben vielleicht keine bionischen Gliedmaßen, keine mikrochipgestützte Identifikation und auch nicht die Fähigkeit, einen Computerbildschirm im leeren Raum vor unseren Augen zu sehen, doch wir haben die Technologie bereits in unseren Köpfen aufgenommen und uns mit ihr auf einer Bewusstseinsebene verschmolzen. Dies geschah nicht durch das Internet, obwohl es große Fortschritte machte, als wir begannen, unser Bewusstsein in den digitalen Bereich zu bringen. Es begann, als wir akzeptierten, dass die Technologie Funktionen des menschlichen Geistes übernahm.

Anm. d. Übers.: In diesen Zusammenhang passt ein hochinteressanter und aufschlussreicher Artikel über die japanische Autoindustrie (genauer: Toyota), wo wieder vermehrt Menschen zur Fertigung eingesetzt und dafür Roboter abgeschafft werden. Künstliche Intelligenz: Toyota feuert die Roboter

***

Als die industrielle Revolution über den Planeten hereinbrach, ersetzte die Technologie die Ausführung vieler täglicher Funktionen, an die der Mensch gewöhnt war, um in Komfort und Sicherheit zu leben. Das ist der externe Fokus. Was auf einer inneren Ebene geschah, war, dass sich der Verstand zu ändern begann, und wir akzeptierten die Idee, dass Technologie gut war und das Leben einfacher und VIEL bequemer machte. Die Menschen mussten nicht mehr kreativ sein, um effizientere Möglichkeiten zum Waschen von Kleidung oder zum Ernten von Getreide zu finden. Das wurde uns gegeben und wir haben es akzeptiert. Man musste nicht mehr am Feuer sitzen und sich mit Geschichten und Musik selbst unterhalten. Diese Verbindung von Seele zu Seele ging verloren und wir erhielten stattdessen zur Unterhaltung Musik, Radio, Filme, Fernsehen usw. Anstatt uns selbst zu unterhalten, veränderten wir unsere Denkweise und wollten, dass andere uns unterhalten. Fantasie und Kreativität gingen verloren und wurden inaktiv, als diese schönen Teile unserer Seele nachgeahmt und an uns auf eine Weise so zurückgegeben wurden, dass wir denken, wir seien fantasievoll, wir seien kreativ, doch stattdessen nehmen wir einfach an der Schöpfung eines anderen teil und beobachten sie. Wenn es nicht eure Schöpfung ist, an der ihr teilnehmt, dann hütet euch davor, zu wessen Vorstellungskraft ihr beitragt. Denkt daran, sie können NICHT erschaffen, doch sie nutzen unsere Schöpferkraft, um es für sie zu tun.

***

In dem Maße, wie wir mit der Technologie fortgeschritten sind, haben wir mehr und mehr der Technologie erlaubt, unsere Fähigkeiten nachzuahmen, und wir fühlen nicht mehr den Antrieb oder das Verlangen, uns wieder mit diesen Fähigkeiten zu verbinden, sie neu zu entwickeln und als ein ganzes und souveränes Lebewesen eine Verbindung zum Universum herzustellen.

***

Überlegt einmal, wie unsere Vorstellungskraft durch Radio, Fernsehen, Filme und jetzt durch das Internet ersetzt wurde. Unsere Verbindung zu anderen Menschen wurde durch E-Mail, Social Media, SMS und Online-Blogs und -Foren ersetzt. Unsere Fähigkeit, uns mit der Natur zu verbinden, wurde durch Naturbilder, wie digitale Tapeten und Bildschirme ersetzt, die einen Meerblick oder einen Wald mit Sonnenflecken zeigen. Wir versprühen Raumsprays und verwenden Seifen, die nach Früchten und Blumen riechen, oder verwenden ätherische Öle, die nach Kräutern und Gewürzen duften, anstatt die Natur aus erster Hand zu erleben. Überlegt einmal, vielleicht würdet ihr, wenn ihr keinen Zugang zu all diesen Dingen hättet, die die Natur nachahmen, den Wunsch verspüren, in die Natur hinauszugehen und euch mit ihr zu verbinden, so wie es für unsere Seelen als Plan entworfen wurde.

***

Überlegt einmal, vielleicht wärt ihr, wenn ihr nicht die Erfahrungen eines anderen im Fernsehen oder in einem Internet-Video verfolgen würdet, motiviert, auszugehen und eigene Erfahrungen zu machen. Wir sind zu einer Seelengruppe geworden, die sich in großem Maß damit zufrieden gibt, das Leben nur zu beobachten anstatt das Leben zu erfahren.

***

Wir sind ständig in Bewegung. Als Seelen dehnen wir uns ständig aus und ziehen wir uns wieder zusammen. In diesem auf Erfahrung ausgelegten Universum sitzen wir nicht still. Ständig bewegen wir uns in die eine oder andere Richtung. je mehr unsere Seele nach immer mehr Erfahrung aus der sich zusammenziehenden Existenz strebt, in die wir sie gesteckt haben, desto mehr Spielzeug geben sie uns.

***

Anstatt Telepathie mit einer anderen energetisch verbundenen Seele zu lernen und zu üben (was möglich ist!), greifen wir nach unserem Telefon, um einen Text zu senden. Wenn sich zwei oder mehr Seelen verbinden, deren Absichten zum Wohle aller Beteiligten sind, wird die Energie zwischen ihnen verteilt und verstärkt, und die Frequenz von allen wird erhöht. Wenn wir uns stattdessen mit dem Internet und der Technologie verbinden, dann geben wir unsere gesamte Energie diesen Nachahmern der menschlichen Interaktion, und wir erhalten keine Energie zurück. Wo geht sie hin? Hinzu kommt, wenn ihr keine Energie für die Energie zurückbekommt die ihr gebt, wo werdet ihr die Energie herbekommen, um das, was ihr ausgegeben habt, wieder aufzufüllen? Wir überlassen es euch, über diese Fragen nachdenken und zu euren eigenen Erkenntnissen zu kommen, falls ihr es möchtet.

***

Wir geben zu, dass wir uns für den Einsatz von Technologien entschieden haben, um euch diese Botschaften zukommen zu lassen. Setzt euer eigenes Unterscheidungsvermögen ein, um zu bestimmen, wie ihr die Technologie, die wir als Kollektiv akzeptiert haben, nutzen könnt, um euer Leben zu bereichern und eure Erfahrungen und eure Erweiterung zu vergrößern. Wir können lernen,
wie wir in diesem Zeitalter des Internets, in dem alles verfügbar ist, alles tun können, was wir wollen, und dabei das beschaulichste Leben aller Zeiten führen! Wollt ihr lernen, wie man etwas macht? Im Internet findet ihr bestimmt jemanden, die/der es euch lehren kann. Jetzt. Nachdem ihr es euch angesehen oder dazu etwas gelesen habt, geht nach draußen und tut es!

***

Diese Botschaften, die wir euch vorstellen, sind dazu gedacht, euch zu einer Perspektive anzuregen, dass all diese Dinge in einem größeren Zusammenhang stehen. Wir wurden von dem, was wir erreichen können, abgelenkt und haben es vergessen. Wenn wir von unseren Wunden heilen und die Fragmente unserer Seele integrieren, geben wir der Seele die Möglichkeit, mit ihrem vollem Potenzial zu arbeiten und zu erschaffen. Wir hören auf, gemäß der unterbewussten Programmierung zu wirken und beginnen, mit bewusster Absicht tätig zu sein. Wir stellen die Verbindung zum Universum wieder her und beginnen, Erfahrungen aus erster Hand zu machen, die wir dann als Wahrheit interpretieren können, und die endlose Schleife der Suche nach der Wahrheit hat ein Ende. Aus Erfahrung wird Wissen.

***

Wenn die Singularität mit einer Übernahme des Bewusstseins beginnt, dann endet sie auch damit, dass wir unser Bewusstsein zurückfordern.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

In den Texten von Wes Penre verwendete Abkürzungen:

AI = Artificial Intelligence / Künstliche Intelligenz (KI)
AIF = Alien Invader Force / Außerirdische Invasoren-Truppe
BLA = Between Life (Lives) Area / Zwischenleben-Bereich
CF = Central Fire / Zentralfeuer
DF = Divine Feminine / das Göttliche Weibliche
KHAA = das große Universum (jenseits des kopierten 5%igen kleinen Universums, der Matrix, in der wir uns befinden)
Narc = Narcissist / Narzisst/in
OBE (OOBE) = Out of Body Experience / Außerkörperliche Erfahrung
RV = (Remote Viewing) Remote Viewer / Person, die entfernte Orte und Ereignisse, auch überdimensional, sehen und genau beschreiben kann
WPP = Wes Penre Papers / Wes Penre-Schriften https://wespenre.com

Quellenangaben:

Empfohlene Berater/innen zum Thema Narzissmus:
Richard Grannon: „20 Signs You Are With A Covert Narcissist:“ https://www.youtube.com/watch?v=-WVLZ…
Richard Grannon, Spartan Life Couch (Channel): https://www.youtube.com/channel/UCU9x…
Sam Vaknin’s Channel: https://www.youtube.com/user/samvaknin
Melanie Tonia Evans‘ Channel: https://www.youtube.com/user/MelanieT…
Meredith Miller’sChannel: https://www.youtube.com/channel/UCrNg…
Dr. Ross Rosenberg’sChannel: https://www.youtube.com/user/clinical…
Pete Walker, PhD, Website: http://pete-walker.com/
Teal Swan’s YouTube Channel: https://www.youtube.com/user/TheSpiri…

Wes Penres Webseiten und Blogs:
Wes Penre Productions: https://wespenre.com/
Illuminati News: http://illuminati-news.com/
Wes Penre Productions Blog: https://battleofearth.wordpress.com/
Synthetic Super-Intelligence and the Singularity: https://wespenreproductionsblog.wordp…
Bücher:
Beyond 2012–A Handbook for the New Era: https://wespenre.com/books/Beyond-201…
Synthetic Super Intelligence and the Transmutation of Humankind — A Roadmap to the Singularity and Beyond: https://wespenre.com/My-Books/Book2-A…

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Copyright
© Wes Penre Productions: https://wespenre.com/
© Copyright deutsche Übersetzung: Karla Engemann www.klang-weg.de
Weitergabe sehr gern, falls ungekürzt und unverändert mit Angabe der o.a. Quellen und nur in Schriftform