Video 12: Narzissmus auf kosmischer Ebene, Teil 3

Transkription von Wes Penre und Ariel Glad, 28. Mai 2018

YouTube-Video: https://www.youtube.com/watch?v=7Xr9sG5A1MY

Wir Menschen waren bereits fragmentiert, bevor Enkis neue Idee, Narzissten zur Erde zu schicken, umgesetzt wurde, und folglich kamen, als ihre Körper starben, fragmentierte Seelen fragmentiert im „Zwischenleben-Bereich“/BLA an. Bislang scheinen uns die AIF die fragmentierten Teile im BLA abgezogen zu haben, um „das System zu füttern“, wie der Remote Viewer Brett Stuart es ausdrückt. Sie hielten diese Falle mit unserer menschlichen Seelenenergie am Leben, indem sie unsere verwundeten Teile benutzten. Nun, mit dieser neuen Idee, wurden Teile unserer Fragmente in einer Art „Vorratsraum“ gesammelt, und die der AIF angeschlossenen Arbeiter im BLA nahmen wahllos Fragmente und flickten sie zusammen, um eine komplette Seele zu erschaffen, die nur aus emotional verwundeten Teilen aus vielen verschiedenen Seelen bestand. Diese neue Art von Seelen wurde dann hier auf der Erde in Körper geschossen, und diese Menschen wurden zu ausgewachsenen Narzissten.

***

Das bedeutet wortwörtlich, dass es in einem ausgewachsenen Narzissten keine ursprüngliche Seele gibt, sondern nur eine Reihe von verwundeten Fragmenten, die zusammengekittet wurden. Das heißt, in einem menschlichen Körper, den eine solche Seele bewohnt, ist niemand „verantwortlich“. Deshalb handelt ein Narzisst nicht aus dem freien Willen heraus, sondern er reagiert nach dem Reiz-Reaktions-Schema auf seine Umgebung. Er oder sie denkt genauso, wie wir denken, wenn wir auf einen unserer Trigger reagieren. In bestimmten Lebenssituationen reagiert der Narzisst, indem er aus seinem Unterbewusstsein irgendein Fragment einer Wunde herauszieht und aus dieser Wunde heraus zu handeln beginnt, anstatt aus der ursprünglichen Seelenebene heraus zu handeln, die in einem Narzissten nicht existiert. Deshalb kann ein Narzisst jegliche Umgebung hinter sich lassen und sich leicht an eine neue Lebenssituation anpassen, indem er oder sie ein anderes Fragment herauszieht, das sich benutzen lässt. Wenn der Narzisst dann in die vorherige Umgebung zurückkehrt, sagen wir mal nach etwa zehn Jahren, dann kann er sofort dort weitermachen, wo er aufgehört hat, als ob keine Zeit vergangen wäre.

***

Da jedoch die Energie, die von den Seelenfragmenten eines Narzissten ausgeht, immer noch Seelenenergie mit Seeleneigenschaften ist, ist das Überleben, das unser Grundinstinkt ist, der Antrieb eines Narzissten, und er oder sie kann nicht allein überleben, sondern muss Energie von Menschen aus dem Umfeld beziehen. Ein Narzisst, so Tom Montalk bei Montalk.net, kann nur von den drei unteren Überlebenschakren aus operieren. So sind sogenannte „spirituelle Narzissten“ nicht im geringsten spirituell; sie können nur das lernen und nachahmen, was andere bereits herausgefunden haben. Dann können sie die Dinge zu ihrem eigenen Vorteil verdrehen, um weitere spirituell veranlagte Menschen zu fangen. So scheinen diese Narzissten spirituelle Lebewesen zu sein, doch das sind sie mit Sicherheit nicht.

***

Normale Menschen verbinden sich durch ihre oberen Chakren mit dem Zentralfeuer, also brauchen sie uns noch genügend bewusst, dass wir von dort aus neues Feuer anzapfen zu können. Ständige Manipulationen und Unwissenheit ziehen uns jedoch tiefer in den Abgrund, und immer mehr Menschen verlieren die Verbindung zu ihren oberen Chakren, wenn sie sich immer weiter der Technik zuwenden. Die Oberherren haben es schwer, ein Gleichgewicht in all dem zu finden, weil sie eine größere Agenda haben, auf die wir bald zu sprechen kommen. Weil sie verzweifelt sind, müssen sie schnell handeln; ihnen läuft die Zeit davon.

***

Was passiert, wenn ein Narzisst stirbt? Da es keine ursprüngliche Seele gibt, gehen sie zurück in den Lagerraum und werden wieder verwendet, indem sie aus verschiedenen Seelenfragmenten zusammengeflickt und zurückgeschickt werden. Für den Narzissten besteht keine Hoffnung, den Abschluss zu erreichen und diese Falle hinter sich zu lassen. Narzissten haben keine Überseele – nicht einmal für den Anfang eine originale Seele.

***

Die Idee, die Enki entwickelt hat, passt perfekt zu den AIF und hat ihr Problem gelöst, dass nicht genügend Energie da ist, um durch uns versorgt zu werden. Heute gibt es wahrscheinlich in jedem erweiterten Familienkreis mindestens einen Narzissten, und alle in der Familie sind davon betroffen. Natürlich gibt es Ausnahmen, doch unser Punkt ist, dass es viel häufiger vorkommt als nicht, mit einem Narzissten in der unmittelbaren Umgebung zu tun zu haben. Dies ist ein Hauptproblem geworden und hat in der menschlichen Seelengruppe viel Trauma verursacht, weil es so gut wie jede und jeden mehr oder weniger stark betrifft.

***

Die Idee, Narzissten aus unserer eigenen Seelenenergie zu erschaffen, kommt den AIF quasi als Bonus noch auf eine andere Weise zugute: die Narzissten werden zu unseren „Spiegeln“. Weil sie aus unseren eigenen Wunden erschaffen werden, die bei den meisten Menschen ziemlich ähnlich sind, sehen wir uns in den Narzissten, und wir werden getriggert. Wenn wir in uns nicht ähnliche Wunden hätten wie die der Narzissten, dann wären wir von ihrem Verhalten nicht betroffen; wir würden ihr Benehmen sofort als seltsam und unfreundlich erkennen, und wir würden nichts mit ihnen zu tun haben wollen. Es sind unsere Ähnlichkeiten, nicht die Unterschiede, die uns zu Narzissten hinziehen. Sobald wir von unseren narzisstischen Wunden geheilt sind und es geschafft haben, die unterbewussten Wunden mit dem bewussten Verstand wieder zu integrieren, werden wir keine Narzissten mehr in unserem Leben anziehen, weil wir uns nicht länger energetisch zu ihnen hingezogen fühlen und sie sich nicht zu uns.

***

Dies schafft eine Situation, von der sowohl wir Menschen als auch die AIF profitieren können. Indem sie Narzissten erschaffen, damit sie unsere Spiegel werden, können sich die Oberherren der AIF von uns nähren, aber wir können auch die Narzissten benutzen, um mit unseren eigenen Wunden in Kontakt zu treten und sie wieder zu integrieren, wenn wir getriggert werden. Und so  können uns die Narzissten paradoxerweise sowohl verletzen als auch heilen, je nachdem, wie wir es sehen. Im Endeffekt können die AIF jetzt auf eine gewundene Art sagen, dass sie uns eine Chance geben, uns weiterzuentwickeln, indem sie unsere Wunden an die Oberfläche bringen und heilen.

***

Wir erwähnten bereits, dass Enki als erlösbar angesehen wird, aber Marduk nicht. Das scheint richtig zu sein, und deshalb ist Enki kein ausgewachsener Narzisst, während das bei Marduk der Fall ist. So stellt sich die Frage: Wie ist Marduk zu einem ausgewachsenen Narzissten/Psychopathen geworden? Wurde er tatsächlich auf natürliche Weise aus der Interaktion zwischen seinen Eltern geboren, oder wurde er zusammengekittet, um ebenfalls eine bestimmte Funktion zu erfüllen? Wie dem auch sei, er wurde vor Tausenden von Jahren mit der Verantwortung für den Planeten Erde betraut, um die narzisstische Agenda der Götter zu verbreiten, und er hat bisher gute Arbeit geleistet.

***

Nun überlegt euch: Wir haben erwähnt, dass die AIF unsere ungeheilten Seelenfragmente nach dem Tod benutzen, um „das System zu füttern“, aber was passiert mit dem Rest der Seele, der noch intakt ist? Dieser Teil der Seele, den wir als bewussten Teil von uns betrachten, wird als intakte, ganze Seele, ohne Fragmente, in eine neue Inkarnation zurückgeschickt. Das geschieht, damit wir in jedem Leben einen „Neuanfang“ machen können, bevor wir von unseren Betreuern und unserer Umwelt erneut traumatisiert werden. Da uns jedoch Teile unserer Seelenenergie – die fragmentierten Teile – geraubt wurden, haben wir immer weniger Energie, mit der wir in jeder Lebenszeit an den Start gehen, und wir werden immer leichter erschöpft. Seelen, die erschöpfter sind als andere, haben eine größere Chance, narzisstische Eigenschaften zu entwickeln als solche mit mehr Seelenenergie. Die Letzteren werden zu den Co-Abhängigen, die immer noch nach innen gehen und dem 3D-Trauma entkommen können, indem sie ihre eigene innere Fantasiewelt aufbauen. Die Erstgenannten haben weniger von dieser Fähigkeit und es bleibt ihnen nichts anderes übrig, als sich ihrem Missbrauch direkt zu stellen, und deshalb sind sie wahrscheinlich ihr Leben lang narzisstischer.

***

Für die AIF hat dieses System einige Zeit ziemlich gut funktioniert, doch sie haben sich selbst ins Knie geschossen, weil die Leute immer mehr an Energie verlieren und es immer schwieriger wird, dass sie sich von uns in dem Umfang nähren, wie sie es brauchen. Eine vorübergehende Lösung dafür war es, mehr Seelen von außerhalb des Systems anzulocken und die Bevölkerung wachsen zu lassen. Dies ist nicht der einzige Grund für das Bevölkerungswachstum, aber es ist wahrscheinlich einer von vielen. Aber wie auch immer sie es betrachten, sind die Oberherren verzweifelt und dabei, die Singularität einzuführen, damit sie, indem sie uns als eine gemeinsame Truppe gegen Orion einsetzen, hier herauskommen können. Ihr Plan ist es, uns alle auf dieselbe Wellenlänge zu bringen und die eigene Energie der Königin, nämlich uns, gegen sie einzusetzen. Indem sie uns gegen sie wenden, hoffen sie, uns als ihre Avatare zu reiten und in Orion eindringen zu können. Dazu brauchen sie keine sieben bis zehn Milliarden Menschen; sie können nur einen Bruchteil davon bewältigen, und so sehen wir tatsächlich eine Agenda, die Bevölkerung jetzt zu reduzieren.

***

Ein Versuch, dieses Experiment zu beenden, wurde vor Tausenden von Jahren unternommen, als Khan Enlil genug von Enkis Nichterfüllung seiner Zusagen hatte, und es beschlossen wurde, das Experiment mit Dürren und schließlich einer Flut auszulöschen. Enki schaffte es jedoch, sein Experiment zu retten, indem er die Orioniken austrickste, und nach der Sintflut konnte er von vorne beginnen. So ging das Experiment weiter. Auf einer höheren metaphysischen Ebene bedeutet dies auch, dass der Integrationsprozess der Königin fortgesetzt werden muss.

***

Wegen des Zustandes, in dem sich die Menschheit befindet, möchten viele Sternenrassen nicht, dass Menschen zum KHAA (das gesamte Universum) kommen, und viele geben ihrer Besorgnis Ausdruck und geben zu bedenken, dass wir mit den AIF gemeinsame Sache machen, wenn auch unwissentlich. Sie wollen unsere kriegerischen Tendenzen nicht in den Rest des Universums bringen. An diesem Punkt, und mit dieser und anderen Überlegungen im Kopf, hat die Königin beschlossen, das Experiment fortzusetzen, in der Hoffnung, dass wir schließlich den Abschluss erreichen werden. Wenn nicht, wird die Menschheit mit den AIF untergehen. Individuelle Seelen, die es schaffen, ihren Abschluss zu machen, werden im Orion willkommen sein.

***

Als menschliche Seelengruppe haben wir nur zwei Alternativen: entweder wir erreichen einen Abschluss oder wir gehen mit den Oberherren unter, die gezwungen sind, sich gegenseitig auszusaugen, um zu überleben, so lange, bis es keine Nahrungsenergie mehr gibt An diesem Punkt wird sich die Seele zersetzen und wieder eins mit dem Universum werden. Diese Energie wird als „Rückzahlung“ für die Energie verwendet, die aus dem Puffer-Speicher des Zentralfeuers in dieses geschlossene System gezogen und nur hier verwendet wird, ohne Nutzen für den Rest des Universums.

***

Brett Stuart: https://www.youtube.com/watch?v=mNXYu…
Tom Montalk: http://montalk.net/matrix/157/spiritl… 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

In den Texten von Wes Penre verwendete Abkürzungen:

AI = Artificial Intelligence / Künstliche Intelligenz (KI)
AIF = Alien Invader Force / Außerirdische Invasoren-Truppe
BLA = Between Life (Lives) Area / Zwischenleben-Bereich
CF = Central Fire / Zentralfeuer
DF = Divine Feminine / das Göttliche Weibliche
KHAA = das große Universum (jenseits des kopierten 5%igen kleinen Universums, der Matrix, in der wir uns befinden)
Narc = Narcissist / Narzisst/in
OBE (OOBE) = Out of Body Experience / Außerkörperliche Erfahrung
RV = (Remote Viewing) Remote Viewer / Person, die entfernte Orte und Ereignisse, auch überdimensional, sehen und genau beschreiben kann
WPP = Wes Penre Papers / Wes Penre-Schriften https://wespenre.com

Quellenangaben:

Empfohlene Berater/innen zum Thema Narzissmus:
Richard Grannon: „20 Signs You Are With A Covert Narcissist:“ https://www.youtube.com/watch?v=-WVLZ…
Richard Grannon, Spartan Life Couch (Channel): https://www.youtube.com/channel/UCU9x…
Sam Vaknin’s Channel: https://www.youtube.com/user/samvaknin
Melanie Tonia Evans‘ Channel: https://www.youtube.com/user/MelanieT…
Meredith Miller’sChannel: https://www.youtube.com/channel/UCrNg…
Dr. Ross Rosenberg’sChannel: https://www.youtube.com/user/clinical…
Pete Walker, PhD, Website: http://pete-walker.com/
Teal Swan’s YouTube Channel: https://www.youtube.com/user/TheSpiri…

Wes Penres Webseiten und Blogs:
Wes Penre Productions: https://wespenre.com/
Illuminati News: http://illuminati-news.com/
Wes Penre Productions Blog: https://battleofearth.wordpress.com/
Synthetic Super-Intelligence and the Singularity: https://wespenreproductionsblog.wordp…
Bücher:
Beyond 2012–A Handbook for the New Era: https://wespenre.com/books/Beyond-201…
Synthetic Super Intelligence and the Transmutation of Humankind — A Roadmap to the Singularity and Beyond: https://wespenre.com/My-Books/Book2-A…

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Copyright
© Wes Penre Productions: https://wespenre.com/
© Copyright deutsche Übersetzung: Karla Engemann www.klang-weg.de
Weitergabe sehr gern, falls ungekürzt und unverändert mit Angabe der o.a. Quellen und nur in Schriftform